Raimund Girke

Biography

1930

born in Heinzendorf/Lower Silesia, Germany

1951/52

Werkkunstschule Hannover, Germany

1952-1956

Staatliche Kunstakademie Düsseldorf, Germany

1959

Preis der Stadt Wolfsburg für Malerei

1962

Kunstpreis der Jugend, Stuttgart

1966-71

teaches at Werkkunstschule Hannover

1971

Professor for painting at Hochschule der Künste, Berlin

1995

Lovis Corinth Prize

2002

Niedersächsischer Kunstpreis, Hannover

2002

died in Cologne

Visit Artist Website

SELECTED SOLO EXHIBITIONS

2020

"Im Rhythmus", KEWENIG, Berlin

"Raimund Girke - Schraffuren. Hommage zum 90. Geburtstag", Kolumba, Cologne, Germany

2019

“Weiss grenzenlos“, Walter Storms Galerie, Munich, Germany

"Investigating White“, Gallery Sonja Roesch, Houston, TX, USA

“The Silent Balance“, Axel Vervoordt Gallery, Hong Kong

Galerie Knoell, Basel, Switzerland

2018

“Dominanz des Lichts“, Axel Vervoordt Gallery, Wijnegem, Belgium

2017

Galerie Fahnemann, Berlin, Germany

“Weiss bewegt“, Galerie Dierk Dierking, Zurich, Switzerland

“Ruhig bewegt“, Galerie Stefan Hildebrandt, St Moritz, Switzerland  

2016

“Investigating white“, Gallery Sonja Roesch, Houston, TX, USA

2015

“In Between White“, Axel Vervoordt Gallery, Hong Kong

"Bilder aus 3 Jahrzehnten“, Galerie Fahnemann, Berlin, Germany  

2014

Galerie Florian Trampler, Munich, Germany   

2013

“Percezioni“, Galleria Peccolo, Livorno, Italy

“Ruhe und Bewegung“, das kleine Museum, Weissenstadt, Germany

“Percezioni“, Galleria Studio G7, Bologna, Italy

“Vielfalt“, Galerie Fahnemann, Berlin, Germany (c) 

2012

“Raimund Girke zum 10. Todestag“, Museum Kurhaus, Kleve, Germany (c)  

2011

"Investigating White", Gallery Sonja Roesch, Houston, TX, USA Galerie Florian Trampler, Munich, Germany   

2010

"Hommage an Raimund Girke – zum 80. Geburtstag“, Edith Wahlandt Galerie, Stuttgart, Germany

"Bilder aus 5 Jahrzehnten“, Galerie Fahnemann, Berlin, Germany (c)

“Struktur“, VGH Galerie, Hanover, Germany (c)

"Raimund Girke Werke 1953 bis 2001“, Walter Storms Galerie, Munich, Germany 

2009

"Werke aus vier Jahrzehnten“, Museum Moderner Kunst Wörlen, Passau, Germany (c)

“Farbe und Licht Malerei aus fünf Jahrzehnten“, Josef Albers Museum Quadrat, Bottrop, Germany

"Malerei“, Kunsthalle, Bremerhaven, Germany 

2008

"Monumentale Aquarelle“, Galerie Hans Strelow, Düsseldorf, Germany

“Interdependenz“, Galerie Florian Trampler, Diessen am Ammersee, Germany (c)   

2007

"Malerei und Zeichnungen“, Kunstraum Falkensteinmuseum – Museum Elke Dröscher, Hamburg, Germany

"Versuch einer Rekonstruktion“, Galerie Walter Storms, Munich, Germany

2006

“Nachtzeichen“, Galerie Peter Zimmermann, Mannheim, Germany

"In Bewegung“, Galerie Werner Klein, Cologne, Germany

Galerie Hans Strelow, Düsseldorf, Germany

2005

“Written In Water“, Ming Yuan Art Center, Shanghai, China

Dorothea van der Koelen, Mainz, Germany

Galerie Fahnemann, Berlin, Germany

“Erde, Himmel, Weiten“, Richard Haizmann-Museum – Museum für Moderne Kunst, Niebüll, Germany 

2004

"Hommage à Raimund Girke“, Edith Wahlandt Galerie, Stuttgart, Germany 

2003

Galerie Peter Zimmermann, Mannheim, Germany    

2002

Galerie Der Spiegel, Cologne, Germany 

Galerie Hans Strelow, Düsseldorf,Germany

2001

Kunstmuseum, Heidenheim, Germany

2000

Galerie Hans Strelow, Düsseldorf, Germany     Galerie Walter Storms, Munich, Germany     Kunstverein, Oerlinghausen, Germany    

Galerie Meyer-Ellinger, Frankfurt, Germany 

Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany   Kunstsammlungen Chemnitz, Chemnitz, Germany    

1999

Kunstraum Falkensteinmuseum – Museum Elke Dröscher, Hamburg, Germany

Städtische Galerie, Traunstein, Germany

1998

Galerie Brandstetter & Wyss, Zurich, Switzerland      Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz, Germany

1997

Galerie Hans Strelow, Düsseldorf, Germany 

Trinitatiskirche, Cologne, Germany     

Busche Galerie, Berlin, Germany    

Kunstraum Radius, Stuttgart, Germany   

1996

Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Gemäldegalerie Neue Meister, Dresden, Germany  

Galerie Gebr. Lehmann, Dresden, Germany  

Von der Heydt-Museum, Wuppertal, Germany   

Kunsthalle, Nürnberg, Germany

Museum Moderner Kunst Landkreis Cuxhaven, Otterndorf, Germany  

Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany           

1995

Galerie Elke Dröscher, Hamburg, GermanySprengel Museum, Hanover, GermanySaarland Museum Saarbrücken, Germany

1994

Galerie Maria Wilkens, Cologne, Germany

Ev. Kirchengemeinde, Bad Soden a. Ts., Germany

Galerie Ucher, Cologne, Germany (with Vaclav Bostik)

Zeche Zollverein, Essen, Germany

1993

Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz, Germany

Galerie Mathias Kampl, Passau, Germany 

1992

Galerie Walter Storms, Munich, Germany

Galerie Sterlow, Düsseldorf, Germany

Galerie Alfred Kren, Cologne, Germany

Galerie Fricke, Lüdenscheid, Germany

Fruitmarket Gallery, Edinburgh, UK

Japanisches Kulturinstitut, Cologne, Germany (with Matsuo Ryusho)

Galerie Brandstetter & Wyss, Zurich, Switzerland 

1991

Galerie Strelow, Düsseldorf, Germany

“Arbeiten auf Papier“, Städtische Galerie, Quakenbrück, Germany

“Aquarell und Zeichnungen", Galerie Meyer-Ellinger, Frankfurt, Germany 

1990

Galerie Katrin Rabus, Bremen, Germany

Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany

Galerie Lehmann, Dresden, Germany

Studio, G7, Bologna, Italy

Studio Carlo Grossetti, Milan, Italy

Brandstetten & Wyss, Zurich, Switzerland

1989

Kunstverein, Bremerhaven, Germany

Kunstverein, Ludwigshafen/Rh., Germany

“Weissbewegung", Galerie Nowald, Berlin, Germany

Brandstetter & Wyss, Castel Burio-Arte, Castigliole d’Asti, Italy

Galleria Peccolo, Livorno, Italy

Galerie Meyer-Ellinger, Frankfurt, Germany

Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz, Germany 

1988

“Arbeiten auf Papier“, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen /Rh., Germany

“Arbeiten auf Papier“, Städtisches Museum Schloss Morsbroich, Leverkusen, Germany

Galerie Wilkens & Jacobs, Cologne, Germany

Galerie Hans Strelow, Düsseldorf, Germany

1987

Galerie Christa Schüppenhauer, Essen, Germany

Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz, Germany

Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany

Galerie Walzinger, Saarlouis, Germany

Kunstraum Fuhrwerkswaage, Cologne, Germany

Galerie Katrin Rabus, Bremen, Germany

“Arbeiten auf Papier", Museum am Ostwall, Dortmund, Germany

1986

“Malerei 1956/1986", Neuer Berliner Kunstverein, Berlin; Josef-Albers-Museum, Bottrop; Frankfurter Kunstverein, Frankfurt, Germany

“Die Stille ist der Unruhe Herr“, Sommerakademie, Salzburg, Austria

Galerie Wilkens & Jacobs, Cologne, Germany  

1985

Galerie Meyer-Ellinger, Frankfurt, Germany

Galerie Fahnemann, Berlin, Germany

Kabinett für aktuelle Kunst, Bremerhaven, Germany

1984

Galerie Dr. Luise Krohn, Badenweiler, Germany

Galeria Akkumulatory 2, Poznan, Poland

Artothek, Cologne, Germany 

1983

Raum für Malerei, Cologne, Germany

Galerie Bossin, Berlin, Germany  

1982

Kunstmuseum Düsseldorf, Germany

Salone Villa Romana, Florence, Italy

Galerie Walter Storms, Munich, Germany

KHG, Giesse, Germany

Institut für moderne Kunst, Nürnberg, Germany

Studio Carlo Grossetti, Milan, Italy

1981

DAAD Galerie, Berlin, Germany

Galerie Bossin, Berlin, Germany

Galerie Walter Storms, Munich, Germany

1980

Janus Gallery, Los Angeles, CA, USA 

1979

Kabinett für aktuelle Kunst, Bremerhaven, Germany

Kunstverein, Braunschweig, Germany 

1978

Oliver Dowling Gallery, Dublin, Ireland

Galerie de Gestlo, Cologne, Germany 

1977

Galerie de Gestlo, Cologne, Germany 

1976

Galerie Klein, Bonn, Germany

Galerie der Spiegel, Cologne, Germany

Galerie Annemarie Verna, Zurich, Switzerland

Galerie Daniel Templon, Paris, France 

1975

Galerie Swart, Amsterdam, The Netherlands

Galleria la Bertesca, Milan and Genoa, Italy 

1974

Westfälischer Kunstverein, Münster, Germany

Städtisches Kunstmuseum, Bonn, Germany

Kabinett für aktuelle Kunst, Bremerhaven, Germany

Galerie Annemarie Verna, Zurich, Switzerland

Galerie Teufel, Cologne, Germany

Galerie Klein, Bonn, Germany

Galerie de Gestlo, Hamburg, Germany   

1973

Galerie de Gestlo, Hamburg, Germany

Galerie Thomas Keller, Munich, Germany  

1972

Galerie der Spiegel, Cologne, Germany

Galerie Annemarie Verna, Zurich, Switzerland

Modern Art Galerie, Berlin, Germany

Galerie Klein, Bonn, Germany

Galerie Denise René-Hans Mayer, Düsseldorf, Germany

Kunstverein, Bremerhaven, Germany

Galerie Ernst, Hanover, Germany 

1971

Galerie Müller, Stuttgart, Germany   

1970

Galerie der Spiegel, Cologne, Germany

Galerie M, Bochum, Germany

Galerie Teufel, Koblenz, Germany

“Progressionen", Galerie Ernst, Hanover, Germany

Kabinett für aktuelle Kunst, Bremerhaven, Germany

Galerie Fürneisen, Hamburg, Germany 

1969

Kestner-Gesellschaft, Hanover; Overbeck-Gesellschaft, Lübeck; Kunstverein Mannheim, Germany (with Pfahler und Fruhtrunk)

Galerie Ursula Lichter, Frankfurt, Germany

1968

Galerie Langer, Braunschweig, Germany

Galerie Gunar, Düsseldorf, Germany  

1967

Städtischer Kunstpavillon, Soest, Germany

Galerie Rewolle, Bremen, Germany 

1966

Galerie H, Hanover, Germany

Galerie Jülicher D, Mönchengladbach, Germany

Studio Und, Munich, GermanyStudio des Kunstverein, Hanover, Germany

Kleine Galerie, Schwenningen, Germany 

1965

Galerie Loehr, Frankfurt, Germany 

1964

Studio Hanckel, Essen, Germany

Galerie Barerstrasse 84, Munich, Germany 

1963

Studio Ruhnau, Gelsenkirchen, Germany

“Weiss, aktiviert“, Galerie D, Frankfurt, Germany 

1962

Studio Helms, Hanover, Germany

1961

Galerie Diogenes, Berlin, Germany

Galerie Adam Seide, Hanover, Germany  

1959

Galerie Adam Seide, Hanover, Germany

1958

Galerie Adam Seide, Hanover, Germany

SELECTED GROUP EXHIBITIONS

2019

“Im Garten der Farben“, The Paul Ege Art Collection, Freiburg i. Brsg., Germany

“Colore, Forma, Vuoto“, Museo Comunale d'Arte Moderna, Ascona, Switzerland

“In Memoriam“, Fuhrwerkswaage Kunstraum, Cologne, Germany

“Der Linie folgen“, Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany

Galerie Fahnemann, Berlin, Germany

2017

“60s Abstract Art“, Galerie Fahnemann, Berlin, Germany

“Black meets white“, Galerie Maulberger Munich, Germany

“Ge·men·ge·la·ge“, Galerie Dierk Dierking, Zurich, Switzerland

“20 Jahre Hölderlinstrasse 55, Teil 2“, Galere Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany

2016

“20 Jahre Hölderlinstrasse 55, Teil 1“, Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany

“Frühwerk/ Spätwerk“, Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany

2015

“Winter Exhibition“, Axel Vervoordt Gallery, Antwerpen, Belgium

"In Erinnerung - Blicke zurück“, Galerie Wahlandt, Stuttgart, Germany 

"Licht, Wit & Bewegung“, Kunstlocatie Würth, MK’S-Hertogenbosch, The Netherlands

2014

“Black & White“, Gallery Sonja Roesch, Houston, TX, USA

"Zeigen verhüllen verbergen (Schrein)“, Kolumba, Cologne, Germany

“Papierarbeiten“, Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany

2013

“Helms and Friends“, Galerie Judith Andreae, Bonn, Germany

“Dietrich Helms und Künstlerfreunde“, Galerie Renate Kammer, Hamburg, Germany

"Hauptsache Grau #01“, Mies van der Rohe Haus, Berlin, Berlin, Germany 

2012

"Arbeiten auf Papier“, Galerie Fahnemann, Berlin, Germany

"Dialog über Grenzen. Die Sammlung Riese“, Schloss Achberg, Ravensburg, Germany 

2011

“Privat/Corporate VI“, Daimler Kunst Sammlung, Berlin, Germany

"Weiß und andere Farben“, Hamburger Kunsthalle, Hamburg, Germany

"Die Sammlung neue Kunst“ VH2 - Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast, Augsburg, Germany

"Neue Farben. Eine Auswahl aus der Sammlung Kemp“, Museum Kunst Palast, Düsseldorf, Germany

2010

"Modern Times responding to Chaos“, Kettle's Yard, Cambridge, UK

"Just what is it... - 100 Jahre Kunst der Moderne aus privaten Sammlungen in Baden-Württemberg“, Museum für Neue Kunst im ZKM, Karlsruhe, Germany

“Dreiklang“, Edith Wahlandt Galerie, Stuttgart, Germany

2009

"Hirsch und Hut - Die Schenkung Wella“, Mathildenhöhe Darmstadt - Museum Künstlerkolonie, Darmstadt, Germany "Konstellationen V“, Städelsches Kunstinstitut und Städtische Galerie, Frankfurt, Germany

"Art of Two Gemanys"LACMA/BCAM, Los Angeles, CA, USA; Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg; Deutsches Historisches Museum, Berlin, Germany

“Arte Povera bis Minimal - Einblicke in die Sammlung Lafrenz“, Museum Wiesbaden, Wiesbaden, Germany

"Begegnung Bauhaus. Kurt Schmidt und Künstler der Avantgarde von Kandinsky bis Vasarely“, “Kunstsammlung Gera“, Orangerie, Gera, Germany

“Sammlung XXL. Neuerwerbungen und Werke der Ege Kunst- und Kulturstiftung (Sammlung Rosskopf)“, Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg, Germany

“Die Gegenwart der Linie. Eine Auswahl neuerer Erwerbungen des 20. und 21. Jahrhunderts der Staatlichen Graphischen Sammlung München“, Pinakothek der Moderne, Munich, Germany

"Zeitgenössische Kunst“, Galerie Florian Trampler, Munich, Germany

2008

“Analytica“, Annotazioni d'Arte, Milan, Italy

"1960 Kricke. Uecker. Girke.“,Galerie Hans Strelow, Düsseldorf, Germany

“Blau“, Kreissparkasse, Rottweil, Germany

"Die Sammlung im neuen Haus“, Kunstmuseum Dieselkraftwerk, Cottbus, Germany

"Rhythmus 21 - Positionen des Abstrakten“, Lenbachhaus, Munich, Germany

"Fieber tief in den Taschen“, Schloß Waldhausen, Sparkassenakademie, Budenheim, Germany

"Raumwechsel 10“, Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg, Germany

"Die Sammlung kommt“, Kunstmuseum, Bremerhaven, Germany

2007

“Die 1960er Jahre in Hannover - Künstler, Galerien und Strassenkunst“, Sprengel Museum, Hanover, Germany

Galerie Fahnemann, Berlin, Germany

"Von Meisterhand – Zeichnungen aus der Sammlung der Kunstakademie Düsseldorf vom 15. bis zum 21. Jahrhundert“, Akademie-Galerie, Düsseldorf, Germany

"Wahlverwandtschaften ’07 – Gemälde und Skulpturen aus den Neuen Sammlungen 1960 bis heute“, Neues Museum, Weimar, Germany

“Positionen“, Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany

2006

“VIP III – Arena der Abstraktion“, Museum Morsbroich Leverkusen, Germany

“Works on Paper“, Galerie Fahnemann, Berlin, Germany

"Hommage an Raimund Girke – Zeichnungen und Gouachen der 60er bis 80er Jahre“, Galerie Florian Walch, Munich, Germany

2005

“Klasse Girke – Positionen 1971-1996“, Verein für aktuelle Kunst, Ruhrgebiet e.V. Zentrum Altenberg, Oberhausen, Germany

“Lebendiges Grau“, Karl Ernst Osthaus-Museum, Hagen, Germany

2004

“Pittura 70 - pittura e astrazione analitica“, Civica Galleria d'Arte Moderna, Gallarate; Fondazione Zapettini, Chiavari, Italy

“25 Jahre van der Koelen“, Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz, Germany

KunstRaum, Diessen am Ammersee, Germany

“Die Farbe weiß“, Galerie Florian Trampler, Munich, Germany

“Wasser - Sand - Weite. Ein kultureller Dialog“, Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt, Germany (c)

“Zehn Jahre Gesellschaft für Moderne Kunst in Dresden e.V. Die Moderne in Dresden - Erwerbungen und Leihgaben“, Staatliche Kunstsammlungen, Dresden, Germany

2003

“Alles auf eine Karte…“, Walter Storms Galerie, Munich, Germany

“The Spirit of White“, Galerie Beyeler, Basel, Switzerland

“Kunst zeigt, was man nicht sieht. Die Städtische Sammlung Erlangen – Überblicke“, Palais Stutterheim, Erlangen, Germany

“Romantik in der Moderne. Meisterwerke aus der Sammlung Murken“, Stadtgalerie in der Ludwigskaserne, Dillingen, Germany

“Wasser, Sand, Weite. Ein kultureller Dialog“, Städtische Galerie, Wolfsburg, Germany

“Entdeckungen“, Edith Wahlandt Galerie, Stuttgart, Germany

“Artsummer“, Galerie Maulberger & Becker, Düsseldorf, Germany

Walter Storms Galerie, Munich, Germany

“150 Jahre! – Schenkungen“, Kolumba, Cologne, Germany

“Romantik in der Kunst der Gegenwart“, Museum Moderner Kunst, Stiftung Wörlen, Passau, Germany

2002

“Durch 150 Jahre in Schwarz-Weiss“, Hachmeister Galerie, Münster, Germany

“5. Art Summer“, Galerie Maulberger, Munich, Germany

“Nur Farbe“, Galerie Thomas, Munich, Germany

“Informel“, Forum Amalienpark, Berlin, Germany

2001

“Outside the network?“, Edith Wahlandt Galerie, Stuttgart, Germany

“Claude Monet und die Moderne – Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung", Munich, Germany

“Von der Ungleichheit des Ähnlichen in der Kunst“, Galerie Lindner, Vienna, Austria

“Rétroviseur (Loués soient les grands hommes !)“, Musée d’Art Moderne et Contemporain, Geneva, Switzerland

“Artsummer“, Galerie Maulberger & Becker, Düsseldorf, Germany

“Die Cabinette des Dr. Czerny“, Neue Galerie Graz, Universalmuseum Joanneum, Graz, Austria

“Kunst für Kaliningrad-Königsberg. 32 Künstler aus Deutschland“, Kaliningrad State Art Gallery, Kaliningrad, Russia; Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg, Germany

“Abstract German Art since 1950“, Galería Arnés + Röpke, Madrid, Spain

“Malstücke, Farbrhythmen, Artefakte“, Edith Wahlandt Galerie, Stuttgart, Germany

2000

“Century of Innocence – The History of the White Monochrome“, Rooseum Center for Contemporary Art, Malmö, Sweden

“Times are changing – Auf dem Wege! Aus dem 20. Jahrhundert!“, Kunsthalle, Bremen, Germany

"3. Art Summer“, Galerie Maulberger, Munich, Germany

“Artsummer“, Galerie Maulberger & Becker, Düsseldorf, Germany

“Papierstationen des 20. Jahrhunderts – Blickwechsel“, Galerie Maulberger & Becker, Düsseldorf, Germany

1999

“Von Pierre Alechinsky bis Maurice Wyckaert“, Sammlung Lühl, Mönchengladbach, Germany Kunstsammlungen Chemnitz, Chemnitz, Germany

“Die Musik ist wie die Malerei“, Galerie Katrin Rabus, Bremen, Germany

"Die Farbe (rot) hat mich“, Karl Ernst Osthaus Museum, Hagen, Germany

1998

“Abstraktion Figuration III“, Galerie Dieter Wilbrand, Cologne, Germany

“Tonspur“, Museum für Neue Kunst, Freiburg, Germany

1997

Galerie Brandstetter & Wyss, Zurich, Switzerland

“Deutschlandbilder“, Martin-Gropius-Bau, Berlin, Germany

1996

“Romantik in der Kunst der Gegenwart. Sammlung Murken“, Zeppelin Museum, Friedrichshafen, Germany “Abenteuer Kunst“, Kunsthalle, Göppingen, Germany “Große Kunstausstellung 1996“, Haus der Kunst, Munich, Germany

1995

"Kunst in Deutschland 1945-1995“, Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg, Germany

“Romantik in der Kunst der Gegenwart. Sammlung Murken“, Landesmuseum, Mainz, Germany

“Quel est le rapport entre l’art concret et les objets usuels de la tradition paysanne provençale?“, Espace de l’art concret, Mouans Sartoux, France

“Accrochage“, Galerie Uwe Sacksofsky, Heidelberg, Germany

1994

“Romantik in der Kunst der Gegenwart. Sammlung Murken“, Kunstmuseum, Thun; Kunsthalle Jesuitenkirche, Aschaffenburg; Kunsthalle Dominikanerkirche, Osnabrück, Germany

“Romantik in der Kunst der Gegenwart. Sammlung Murken – Geste und Spur“, Galerie Neher, Essen, Germany

“Initiativ. Kunst-Kirche“, Staatliches Museum für angewandte Kunst, Die neue Sammlung, Munich, Germany

1993

Kunsthaus, Zug, Germany

“Romantik in der Kunst der Gegenwart. Sammlung Murken“, Ludwig Forum für Internationale Kunst, Aachen, Germany

“Nach 45. Malerei und Skulptur in Deutschland. Eine Auswahl“, Galerie Neher, Essen, Germany

"Abstrakt. Der Deutsche Künsterbund in Dresden 1993“, Militärhistorisches Museum, Dresden, Germany

20th International Biennial of Graphic Art, Ljubljana, Slovenia

“Colourfields“, Galeria Aspekty, Warsaw, Poland

"Formen der Askese“, Galerie Ucher, Cologne, Germany

“White Silence“, die weisse Galerie, Cologne, Germany

1992

“Auf Papier… Deutsche Moderne von Ackermann bis Winter“, Galerie Neher, Essen, Germany

“Standorte“, Villa Merkel, Esslingen, Germany

“Absichten-Ansichten-Aussichten. Erwerbungen aus den Jahren 1981-1991“, Städtische Galerie im Prinz-Max-Palais, Karlsruhe, Germany

“Reflex Ost-West“, Altes Rathaus, Potsdam, Germany

“Vorhut aus dem Hintenland. Künstler aus 25 Jahren Kabinett für aktuelle Kunst Bremerhaven“, Neues Museum Weserburg, Bremen, Germany

“Ab sofort“, Galerie Walter Storms, Munich, Germany

Deutscher Künstlerbund, Aachen, Germany

"Essentielle Malerei“, Galerie Appel und Fertsch, Frankfurt, Germany

“Die Sprache der Farbe“, Kunsthalle Wilhelmshaven; Kunstverein Cuxhaven; Kunstverein Meppen; Kunstverein Rotenburg; Kunstverein Wunstorf; Kulturforum Lüneburg; Schwedenspeicher-Museum, Stade; Schloss Celle; Städtisches Museum Göttingen, Germany

1991

“Berlin! The Berlinische Gallery Art Collection“, Hugh Lane Municipal Gallery, Dublin, Ireland

Galerie Appel und Fertsch, Frankfurt, Germany

Studio G7, Bolgona, Italy

“Aspekt Konkret“, Galerie Wassermann, Cologne, Germany

“Sammlung Lenz Schönberg“, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck, Austria

“Collezione Cernuschi Ghiringhelli“, Museo d’Arte Contemporanea, Geneva, Switzerland

“Today“, Studio Carlo Grossetti, Milan, Italy

1990

“GegenwartEwigkeit", Martin-Gropius-Bau, Berlin, Germany

“Ambiente Berlin“, La Biennale di Venezia, Venice, Italy

“Musemu Morsbroich, Malerei, Plastik, Objekte“, DuMont Kunsthalle, Cologne, Germany

“Anspruch“, Galerie Walzinger, Saarlouis, Germany

“Berliner Kunststücke. Die Sammlung der Berlinischen Galerie“, Museum der bildenden Künste, Leipzig, Germany

“Vom Haben und vom Wollen. Perspektiven für eine Staatsgalerie moderner Kunst“, Staatsgalerie moderner Kunst, Munich, Germany

“Konkrete Kunst. Die Sammlung Gomringer aus dem Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt“, Ulmer Museum, Ulm, Germany

“Farbe und Struktur“, Galerie Dr. Luise Krohn, Badenweiler, Germany

Deutscher Künstlerbund, Berlin, Germany

1989

“Bild-Relief-Bild“, Galerie Teufel, Cologne, Germany

“Sammlung Lenz Schönberg", Zentrales Künstlerhaus, Moscow, Russia

“Museumsskizze“, Kunsthalle, Nürnberg, Germany

“Durchsicht“, Deutscher Künstlerbund, Kunsthalle, Kiel, Germany

"Eberhard Roters zu Ehren“, Berlinische Galerie, Berlin, Germany

“Bilderstreit“, Galerie Teufel, Cologne, Germany

“Auslese“, Galerie Wahlandt, Stuttgart, Germany

“Abstraktion und Figuration“, Galerie Neher, Essen, Germany

“Ausblick. 10 Jahre Galerie“, Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz, Germany

“Glanzlichter“, Städtisches Kunstmuseum, Bonn, Germany

1988

“Deutsche Kunst in den 50er und 60er Jahren“, Galerie Neher, Essen, Germany

“Zwischentöne“, Galerie Dorthea van der Koelen, Mainz, Germany

“Vision und Bewegung. Werke aus der Sammlung Lenz Schönberg“, Städtische Galerie im Lenbachhaus, Munich, Germany

"Farbe – zeichnerischen Gestus. 5. Nationale der Zeichnung", Munich, Germany

“Bilder und Blätter“, Galerie Teufel, Cologne, Germany

“Villa Romana Florenz“, Villa Merkel, Esslingen, Germany

“Akademierundgang 1950-1988“, Deutsche Bank, Düsseldorf, Germany

“La Couleur Seule, Octobre des Arts“, Musée Saint Pierre Art Contemporain, Lyon, France

1987

“Positionen", Sprengel Museum, Hanover, Germany

“The Open Image“, Khiva Gallery, San Francisco, CA, USA

“Gegenstand: Malerei“, Neue Galerie, Staatliche Kunstsammlungen, Kassel, Germany

“Momentaufnahme“, Staatliche Kunsthalle, Berlin, Germany

“Von Arakawa bis Winzer. Arbeiten auf Papier aus der Graphischen Sammlung“, Städtisches Museum Schloss Morsbroich, Leverkusen, Germany

Deutscher Künstlerbund, Bremen, Germany

“Standort 1987“, Galerie Pels-Leusden, Berlin, Germany

“Fundamental Painting“, Galerie Schüppenhauer, Cologne, Germany; Artline Galerie, The Hague, The Netherlands; Galleria Peccolo, Livorno, Italy

1986

“Acht in Köln“, Kölnischer Kunstverein, Cologne, Germany

“Positionen“, Neue Galerie im Alten Museum, Berlin; Staatliche Kunstsammlungen Albertinum, Dresden, Germany

"20 Jahre Rainer Verlag“, DAAD Galerie, Berlin, Germany

“Professoren der HdK Berlin“, Hochschule der Künste, Berlin, Germany

“Avant-Première“, Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart, Germany

“Von Zwei Quadraten“, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen, Germany

Deutscher Künstlerbund, Bonn, Germany

1985

Galerie Bossin, Berlin, Germany

“Zeichner in Düsseldorf 1955-1985“, Kunstmuseum Düsseldorf, Germany

“Von Courbet bis Beuys. Neuerwerbungen ’75-’85“, Nationalgalerie, Berlin, Germany

“Bilder und Objekte aus der Sammlung Lenz“, Museum Carolino Augusteum, Salzburg, Austria

“Vom Zeichen“, Frankfurter Kunstverein, Frankfurt; Kasseler Kunstverein, Kassel, Germany; Museum Moderner Kunst, Vienna, Austria

“1945-1985. Kunst in der Budesrepublik Deutschland“, Nationalgalerie, Berlin, Germany

"Bild/Sprache. Eine Hommage am Gappmayr“, Galerie im Taxis-Palais, Innsbruck, Austria

1984

“13 Maler“, Verein für aktuelle Kunst, Oberhausen, Germany

“Radical Painting“, Williams College Museum of Art, Williamstown, MA, USA

“Aquarelle“, Kasseler Kunstverein, Kassel, Germany

“Im Toten Winkel“, Kunsthaus and Kunstverein, Hamburg, Germany

“Varianten-Sequenzen. Dreissig deutsche Maler“, The National Gallery, Athens, Greece

“Sorgfalt ’84“, Forum, Rottweil, Germany

“Präsenz der Farbe. Radical Painting“, Verein für aktuelle Kunst, Oberhausen, Germany

1983

"Für Rupprecht Geiger“, Galerie der Künstler, Munich, Germany

“Von der Ungleichheit des Ähnlichen in der Kunst. Arbeiten auf Papier“, Städtische Galerie, Lüdenscheid; Städtisches Museum, Gelsenkirchen; Kunstverein, Unna, Germany

“Kunst der Gegenwart in der Budesrepublik Deutschland“, Trondheim, Oslo, Malmö, Arhus, Sweden

“Zeichnen Konkret“, Pfalzgalerie, Kaiserslautern, Germany

“Imago, das künstlerische Credo", St. Lorenz, Nürnberg, Germany

Kunstausstellung Wehr-Oflingen, Kirche Oflingen, Germany

“Gifts of 31 Artists from the Federal Republic of Germany“, Museum of Modern Art, New Delhi, India

1982

"Die Handzeichnung der Gegenwart II. Neuerwerbungen seit 1970“, Graphische Sammlung, Staatsgalerie Stuttgart, Germany

“Aspekte der heutigen Malerei“, Galerie Kröner, Schloss Rimsingen, Germany

“Kopf hoch“, Galerie Klein, Bonn, Germany

1981

“Druckgraphik. Wandlungen eines Mediums seit 1945“, Nationalgalerie, Berlin, Germany

“Avantgarden-retrospectiv. Kunst seit 1945“, Westfälischer Kunstverein, Münster, Germany

“Kunst für den Bund“, Städtisches Kunstmuseum, Bonn, Germany  

1980

“Konstruktur, Struktur, Konstellation – Aspekte in der Zeichnung. Europa seit 1945“, Galerie Teufel, Cologne, Germany

“ROSC ’80“, University College, Dublin, Ireland

1979

"Europäische Zeichner“, Sydney Biennial, Sydney, Australia

“Aspekte der sechziger Jahre“, Galerie Loehr, Frankfurt, Germany

“Stellungnahme“, Bonner Kunstverein, Bonn, Germany

“30 Jahre Kunst in der Bundesrepublik Deutschland", Städtisches Kunstmuseum, Bonn, Germany

“Malerei schwarz – Malerei weiss", Künstlerhaus, Hamburg, Germany

“Jahresausstellung 1979“, Galerie im Ganserhaus, Weserburg am Inn, Germany

1978

“Works on Paper", Susan Caldwell, New York, NY, USA

“Konkrete Konzepte“, Galerie Bossin, Berlin, Germany

“Realität der Farbe“, Galerie Art in Progress, Düsseldorf, Germany

“Biennale de Paris, une Anthologie: 1959-1967“, Seibu Art Museum, Tokyo, Japan

1977

documenta 6, Kassel, Germany

“The Museum of Drawers“, Städtische Kunsthalle, Düsseldorf, Germany

“Gouachen und Zeichnungen“, Galerie de Gestlo, Hamburg, Germany

“Tendencies of Contemporary Art“, Nordjyllands Kunstmuseum, Aalborg, Denmark

“21 Kunstnere fra Tyskland“, Louisiana Museum, Humlebaek, Denmark

“12 depuis 45“, Musée Royaux des Beaux-Arts de Belgique, Brussels, Belgium

“Maler auf Papier (Teil 1)“, Galerie Art in Progress, Munich, Germany

“Bilder ohne Bilder“, Theinisches Landesmuseum, Bonn, Germany

“documenta 6“, Galerie Nordenhake, Malmö, Sweden “Biennale de Paris, une Anthologie: 1959-1967“, Fondation Nationale des Arts Graphiques et Plastiques, Paris, France

“Konkrete Kunst“, Städtische Galerie, Rosenheim, Germany

“Medium Malerei“, Galerie Art in Progress, Düsseldorf, Germany

“documenta 6 – Künstler“, Galerie de Gestlo, Hamburg, Germany "Konkrete Kunst am Beispiel einer Sammlung", Städtische Galerie, Rosenheim, Germany

1976

“Analytische Malerei", Galleria La Bertesca, Milan, Italy

“Peinture“, Galerie Daniel Templon, Paris, France "Colours in Painting“, Instituto Italo-Latino-Americano, Rome, Italy

“The Museum of Drawers“, Museum Solothurn, Switzerland

1975

“Das schwarze Bild“, Edition E, Feldkirchen, Germany “Six Peintres“, Galeries Rencontres, Paris, France

“5 Jahre Galerie Klein“, Galerie Klein, Bonn, Germany

“5 Jahre Galerie Keller“, Galerie Keller, Starnberg, Germany

“Principally White, Six German Painters“, III. Triennale-India, Lalit Kala Akademi, New Delhi, India

“Fundamentele Schilderkunst“, Stedelijk Museum, Amsterdam, The Netherlands; Palais des Beaux-Arts, Brussels, Belgium

“Analytische Malerei", Galerie La Bertesca, Düsseldorf, Germany and Genoa, Italy

1974

“1949-1974. 25 Jahre Kunst in der Bundesrepublik Deutschland“, Städtisches Kunstmuseum, Bonn, Germany

“Tempi di percezione“, Galerie Merian, Krefeld, Germany

“Beispiele aus der Sammlung Lenz“, Städelsches Kunstinstitut, und Städtische Galerie, Frankfurt, Germany

“Zeichnungen", Galerie Annemarie Verna, Zurich, Switzerland

“Basically White“, Institute of Contemporary Arts, London, UK

“Internationale Kleinformatausstellung“, Galerie Lydia Megert, Bern, Switzerland

Galerie La Bertesca, Düsseldorf, Germany

“Geplante Malerei“, Westfälischer Kunstverein, Münster, Germany; Galleria del Milione, Milan, Italy

“Grado Zero“, Galleria La Bertesca, Milan, Italy

1973

“Prospect 73. Maler/Painters/Peintres“, Städtische Kunsthalle, Düsseldorf, Germany

“Das kleine Format“, Staatliche Kunsthalle, Baden-Baden, Germany

"Reale und Irreale Räume“, Galerie Flaazik, Neuenkirche, Germany

“Zeichnungen 3", Galerie der Spiegel, Cologne, Germany

“Sammlung Dobermann“, Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster, Germany

“Deutsche", Galerie Gunther Sachs, Hamburg, Germany

“Un Futuro Possibile, Nuova Pittura“, Palazzo dei Diamanti, Ferrara, Italy

“Tempi di percezione“, Galleria la Polena, Genoa ; Galleria d’arte Moderna Sangollo, Florence ; Casa della Cultura, Livorno, Italy

1972

“The Berlin Scene 1972“, Goethe-Institut, London, UK

“Strukturierte Monochromie“, Galerie Teufel, Cologne, Germany

“Künstler der Gruppe Zero“, Galerie Heseler, Munich, Germany

1971

“Zeichnungen 1“, Galerie der Spiegel, Cologne, Germany

“Retrospektive", Halfmannshof, Gelsenkirchen, Germany

Deutscher Künstlerbund, Stuttgart, Germany

“20 Deutsche“, Galerie Onnasch, Berlin and Cologne, Germany

1970

“Jetzt. Künste in Deutschland heute“, Kunsthalle, Cologne, Germany

"Konzeptionelle Kunst", Galerie Annemarie Verna, Zurich; Galerie Auroa, Genf; Galerie Boni und Schubert, Lugano; Galerie Toni Gerber, Bern; Galerie Numaga, Auvernier, Switzerland; Galleria Milano, Milan, Italy

“Napoleon 70“, Kunstverein, Hanover, Germany

“Zero 70“, Galerie Denise René-Hans Mayer, Krefeld, Germany

“Strenges Mass“, Kunstverein, Unna, Germany

“Kontraste“, Galerie Müller, Stuttgart, Germany

"Sammlung Etzold", Städtisches Museum, Mönchengladbach; Kunstverein, Cologne, Germany

“Tendenzen-Aspekte“, Galerie Ursula Lichter, Frankfurt, Germany

1969

“Moderne Kunst aus Privatbesitz“, Kunstverein, Hanover, Germany

“Dynamo Zero 1959-1969“, Galerie Ursula Lichter, Frankfurt, Germany

“Opus. Arte Contemporanea“, Palazzo Pucci, Florence, Italy

“Hommage an das Schweigen“, Tiroler Kunstpavillon, Innsbruck, Austria

"Konzeptionelle Bilder“, Westfälischer Kunstverein, Münster, Germany

“Kunst aus unserer Zeit“, Sammlung Hermann, Bremen, Germany

1968

“Arte Concettuale“, Galleria Milano, Milan, Italy

“Deutsche Kunst heute“, Kunstverein, Hanover, Germany

Deutscher Künstlerbund Nürnberg, Germany

“Contact 68. Belgische und deutsche Kunst“, Kelkheim, Germany

1967

“Wege 67. Deutsche Kunst der jungen Generation“, Museum am Ostwall, Dortmund, Germany

“Frühjahrsausstellung“, Kunstverein, Hanover, Germany

“Serielle Formationen“, Studio-Galerie der Universität, Frankfurt am Main, Germany

Deutscher Künstlerbund, Karlsruhe, Germany

“Konzeptuelle Malerei“, Galerie im Taxis-Palais, Innsbruck, Austria

“Deutsche Handzeichnungen und Aquarelle der letzten zwanzig Jahre“, Kunstverein, Hanover, Germany

“Tendances ’67“, Goethe-Institut, Paris, France

1966

“White on White“, Addison Gallery of American Art, Andover, MA, USA

“Frühjahrsausstellung", Kunstverein, Hanover, Germany

“Musische Geometrie“, Kunstverein, Hanover, Germany

“Sommerausstellung“, Galerie Ricke, Kassel, Germany

“Sommerausstellung“, Galerie Aktuell, Bern, Switzerland

“Weiss auf Weiss“, Kunsthalle, Bern, Switzerland

1965

“Aktuell 65“, Galerie Aktuell, Bern, Switzerland

“Frühjahrsausstellung“, Kunstverein, Hanover, Germany

“Schwarz-Weiss“, Galerie Barerstrasse 84, Munich, Germany

“White on white“, De Cordova Museum, Lincoln, MA, USA

1964

“Salons comparaisons“, Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris, Paris, France; Kunstverein, Munich, Germany “Möglichkeiten“, Deutscher Künstlerbund, Haus am Waldsee, Berlin, Germany

“Das graue Bild“, Galerie Barerstrasse 84, Munich, Germany

Deutscher Kunstpreis der Jugend 1964, Kunsthalle Mannheim; Städtische Galerie, Bochum, Germany

“Jeune Peinture“, Galerie A. Pauli, Lausanne, Switzerland

1963

“Junge Stadt sieht junge Kunst, Wolfsburg Europäische Avantgarde“, Galerie D, Frankfurt, Germany

“Kunst International", Galerie Brusberg, Hanover, Germany

1962

“Junger Westen 62“, Recklingenhausen, Germany

“Internationale Ausstellung kleiner Formate“, Galerie Schindler, Bern, Switzerland

Deutscher Kunstpreis der Jugend 1962, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart, Germany

“Weiss", Galerie Adam Seide, Hanover, Germany

“Neue Tendenzen“, Galerie Orez, The Hague; University, Leiden, The Netherlands

"Lust zum Risiko. Sammlung Albert Schulze Vellinghausen“, Städtische Kunstgalerie, Bochum, Germany

“Kunstbesitz der Stadt Leverkusen", Städtisches Museum Schloss Morsbroich, Leverkusen, Germany

“Wolfsburger Kunstbesitz“, Rathaus, Wolfsburg, Germany

1961

“Junge Stadt sieht junge Kunst“, Wolfsburg, Germany

"Dreissig junge Deutsche“, Städtisches Museum Schloss Morsbroich, Leverkusen, Germany

“Internationale Malerei“, Wolframs-Eschenbach, Germany

“Avantgarde 61", Städtisches Museum, Trier, Germany

“Geste, Raum, Struktur“, Gesellschaft für neue Kunst, Frankfurt am Main, Germany

“Zero“, Galerie A, Arnheim, Germany

1960

“Das Einfache, das schwer zu machen ist“, Galerie Adam Seide, Hanover, Germany

“Monochrome Malerei“, Städtische Museum Schloss Morsbroich, Leverkusen, Germany

“Frühjahrsausstellung“, Kunstverein, Hanover, Germany

1959

“Junge Stadt sieht junge Kunst“, Wolfsburg, Germany

“Die neue Generation“, Kunstverein, Hanover, Germany

Kunstpreis der Jugend, Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, Germany

1st Paris Biennial, Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris, Paris, France

Galerie Adam Seide, Hanover, Germany

SELECTED COLLECTIONS

Berlinische Galerie – Landesmuseum für moderne Kunst, Berlin, Germany


Jakob-Kaiser-Haus, Berlin, Germany


Neue Nationalgalerie, Berlin, Germany

Daimler Art Collection, Berlin, Germany


Kunstsammlung der Ruhr-Universität, Bochum, Germany

Kunstmuseum Bonn, Germany

Josef Albers Museum Quadrat, Bottrop, Germany


Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen, Germany


Kunstverein Bremerhaven, Germany


Busch-Reisinger Museum, Harvard University, Cambridge, MA, USA

Kunstsammlungen Chemnitz, Germany


Reichsabtei Kornelimünster, Aachen, Germany


Kunstmuseum Dieselkraftwerk, Cottbus, Germany


Museum Ostwall, Dortmund, Germany


SKD, Galerie Neue Meister, Dresden, Germany


Akademie-Galerie der Kunstakademie Düsseldorf, Germany

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, Germany


Stiftung Museum Kunstpalast, Düsseldorf, Germany


Museum Folkwang, Essen, Germany


Städel Museum, Frankfurt, Germany

MMK – Museum für Moderne Kunst, Frankfurt, Germany


Paul Ege Art Collection, Freiburg, Germany


Museum für Neue Kunst, Freiburg, Germany


Osthaus-Museum, Hagen, Germany


Hamburger Kunsthalle, Hamburg, Germany

Sprengel Museum, Hannover, Germany


Louisiana Museum of Modern Art, Humlebaek, Denmark

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt, Germany


Museum Pfalzgalerie, Kaiserslautern, Germany

Staatliche Kunsthalle, Karlsruhe, Germany

Staatliche Museen, Neue Galerie, Kassel, Germany


Kunsthalle zu Kiel, Germany


Museum Kurhaus, Kleve, Germany

Kolumba, Kunstmuseum des Erzbistums Köln, Cologne, Germany

Museum Ludwig, Cologne, Germany


Städtisches Museum Schloß Morsbroich, Leverkusen, Germany


Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen, Germany


Kunsthalle Mannheim, Germany


Museum Abteiberg, Germany

Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Munich, Germany


Städtische Galerie im Lenbachhaus, Munich, Germany


LWL Museum für Kunst und Kultur, Münster, Germany


Neues Museum Nürnberg, Germany


Kunsthalle Recklinghausen, Germany

Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg, Germany


Saarlandmuseum, Moderne Galerie, Saarbrücken, Germany

Sammlung Würth, Schwäbisch Hall, Germany


Staatsgalerie Stuttgart, Germany
Museum Ulm, Germany

Neues Museum Weimar, Sammlung Paul Maenz, Weimar, Germany


Museum Wiesbaden, Germany


Städtische Galerie Wolfsburg, Germany

Von der Heydt-Museum, Wuppertal, Germany


Kunsthaus Zug, Switzerland

Museo di Arte Moderna e Contemporanea di Trento e Rovereto, Italy 

Overview About